Für diesen Zeitraum liegen noch keine Informationen vor oder wurden noch nicht digitalisiert. 

Unerwarteter Finaleinzug beim Blitzturnier

09.07.2016, Erlangen

Am Turnier nahmen nur 4 Mannschaften teil und es spielte jeder gegen jeden. 

Die beiden Routiniers Steffen Durst und Georg Engelhardt verletzten sich beide im ersten Spiel und man ahnte deswegen bereits Schlimmes. Es sollte sich jedoch anders darstellen.

Zwar ging das erste Spiel gegen den klaren Favoriten aus Tennenlohe deutlich verloren, jedoch steigerte sich der ASV in den weiteren Spielen. 

Nachdem alles Vorrundenspiele ausgefochten waren stand der ASV tatsächlich hinter Tennenlohe auf dem zweiten Rang und konnte das Finale bestreiten. Im Finale aber zeigte der SV Tennenlohe keine Schwäche, sodass der ASV mit einem achtbaren zweiten Platz aus dem Turnier ging. 

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.